Lenneper Büchereifreunde e.V. - Wir stellen uns vor!

Lennep besitzt eine moderne, beliebte Stadtteilbücherei. Die Lenneper Büchereifreunde e.V. unterstützen die Bücherei durch vielfältige Aktionen. Sie unterstützt ebenso das engagierte und gut funktionierende Team und wirbt für die Nutzung der Bücherei.

 

Im Oktober 2010 gründeten engagierte Bürger den Verein, um in Zeiten schwieriger öffentlicher Haushaltslage einen ideellen und finanziellen Beitrag zu leisten. Damit wird sichergestellt, dass die Stadtbücherei als Einrichtung für Ausbildung, Erziehung, Bildung und Kultur zusätzliche Leistungen anbieten kann, die sonst nicht möglich wären.

Wir sehen es als Herausforderung an, Verantwortung zu übernehmen: Durch tatkräftige Eigeninitiative möchten wir öffentlich deutlich machen, wie wichtig für uns alle die Stadtteilbücherei ist. Wir bemühen uns für die Lenneper Bürger dieses wichtige Element im Leben der Stadt zu stärken und zu verbessern. Wir wünschen uns mehr Besucher und Nutzer werben zu können, die die Leistungen und nicht zuletzt die freundliche Atmosphäre unserer Stadteilbücherei zu schätzen wissen.

Dezember 2019

Bücherspende der Stadtsparkasse Remscheid

Wir freuen uns über eine Spende der Stadtsparkasse Remscheid. Im Dezember konnten wir neue Tiptois und passende Bücher anschaffen.

Hier finden sie uns

Lenneper Büchereifreunde e.V.
Berliner Str. 9
42897 Remscheid-Lennep

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage willkommen heißen zu können!

Anstehende Termine

Bilderbuchkino in der Bücherei

19.02.2020

Das nächste Bilderbuchkino findet am 19.02. ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Lennep statt. Vorgelesen wird "Karneval im Zoo" von Sophie Schoenwald.

04.03.2020

Am 04.03. wird im Bilderbuchkino "Udo findet streiten doof" von Jana Heinicke und Joëlle Tourlonias gelesen.

Ab sofort findet das Bilderbuchkino wieder im normalen Turnus an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek in Lennep statt.