Geldspende

Die Arbeit des Vereins und die Unterstützung der Stadtteilbücherei kosten Geld. Daher sind wir auf Spenden angewiesen. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Geldspenden und Mitgliedsbeiträge können daher in voller Höhe als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Wir stellen Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung aus (früher: Spendenbescheinigung).

 

Für Ihre Geldspende nutzen Sie bitte das Spendenformular.

 

Vielen Dank!

 

Bücherspende

Bevor Sie Ihre Bücherspenden in die Bücherei bringen, bitten wir Sie dringend, Ihre Bücher kritisch zu betrachten:

 

Falls die Bücher durch lange Lagerung auf dem Dachboden, im Keller oder in der Garage im schlechten Zustand sind, oder Sachbücher nicht mehr auf dem aktuellen Stand sind, dann bitten wir Sie, diese Bücher in die Altpapiersammlung zu geben, auch wenn es Ihnen noch so leid tut.

 

Haben Sie aber gut erhaltene Bücher, CDs, DVDs oder Spiele, freuen wir uns sehr über Ihre Spenden.

 

Wenn Ihre Spende einen größeren Umfang hat, bitten wir Sie vorab um Terminabsprache mit Frau Holthausen (Leiterin der Bücherei).

Tel. 02191-2097012

 

Was für den Bestand der Bücherei geeignet ist, wird eingearbeitet, für alles andere wird auf einem Bücherbasar der Lenneper Büchereifreunde ein neuer Liebhaber gesucht. Der Erlös kommt ausschließlich der Stadtbücherei zugute.

 

Auch hierfür herzlichen Dank!

 

Spenden.pdf
PDF-Dokument [605.2 KB]

Hier finden sie uns

Lenneper Büchereifreunde e.V.
Berliner Str. 9
42897 Remscheid-Lennep

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage willkommen heißen zu können!

Anstehende Termine

Bilderbuchkino in der Bücherei

18.03.2020

Das nächste Bilderbuchkino findet am 18.03. ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Lennep statt. Vorgelesen wird "Der Mäuseritter" von Cornelia Funke.

01.04.2020

Am 01.04. wird im Bilderbuchkino "Hier kommt Polly Osterkuh" von Xóchil A. Schütz und Pe Grigo gelesen.

Das Bilderbuchkino findet an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek in Lennep statt.